Logos von Xinxii und Tolino Media

Rezensionen beim Distributorwechsel

Rezensionen sind ein wertvolles Gut für Autoren. Sie zu nach einem Distributorwechsel zu verlieren, ist nicht akzeptabel. Zum Glück gibts andere Möglichkeiten.

Ich habe lange überlegt, ob ich von Xinxii auf Tolino Media umsteige, weil ich meine Rezensionen bei thalia nicht verlieren wollte. Doch das Xinxii als Distributor immer mitverdient, während das Hochladen auf www.tolino-media.de doch ganz einfach ist und ich dort mehr an meinem Buch verdiene, wollte ich auch ändern.
Dann habe ich irgendwo gelesen, dass man die Rezensionen mitnehmen kann. Leider finde ich den Artikel nicht mehr, wo ich das gelesen habe.

Also habe ich bei Xinxii Moonwitch für die Tolino Gruppe aus der Distribution nehmen lassen und das epub eigenhändig bei Tolino Media hochgeladen.
Ich dachte, ich schreibe den Kundendienst von tolino an und fertig. Aaaber so einfach war es dann doch nicht. Die Rezensionen sind nämlich mit der ISBN des Buches verknüpft. Und die ISBN des ebooks „Moonwitch -Liebe zwischen Licht und Schatten“ habe ich von Xinxii erhalten. Ich musste also bei Xinxii nachfragen, ob ich die ISBN mitnehmen darf. Das durfte ich unter der Bedinung, dass die Verlag GD Publishing Ltd. & Co. KG, Berlin im Impressum des ebooks genannt wird.
Diese habe ich dann an Tolino gemeldet, dass ebook von Moonwitch 1 erneut hochgeladen und die haben dann es dann mit der ISBN verknüpft.

Fazit

Mein Fazit lautet, dass es richtig war, einen Distributorwechsel durchzuziehen. Nach ein paar Mails war alles geritzt. Wie lange der ganze Vorgang gedauert hat, kann ich nicht sagen, da ich nicht immer sofort die Mails beantwortet habe, bzw. Antwort bekommen habe und mit zwei Kundendiensten gleichzeitig gemailt habe. Nachdem ich aber die Bestätigung von Xinxii hatte und die Mail an Tolino Media mit der ISBN rausging, ging es ganz schnell.

Comments

comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.