Airwitch – Liebe zwischen Himmel und Erde

AIRWITCH – LIEBE ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE ist das Spin-off zu meiner Moonwitch – Trilogie und erzählt die Geschichte von June und den Zwillingen Sam und Sky. Die drei tauchen im ersten Band von Moonwitch auf und begehen gemeinsam mit Emily ihre Initiation, um ein vollwertiges Mitglied der magischen Gemeinde zu werden.

Klappentext:

Als June Elair zu ihrem Onkel Matt und dessen Tochter Maja zieht, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben vollkommen auf den Kopf stellen wird. Ihre verstorbene Großmutter hat ihr ihre Hexengene vermacht und plötzlich kann sie fliegen, denn sie gehört zum Clan der Lufthexen.

Außerdem lernt June den Mädchenschwarm Sky kennen, der hinter jedem Rock her ist und auch bei June versucht zu landen. Sowie seinen schüchternen Zwillingsbruder Sam, der denkt, dass er gegen seinen Bruder keine Chance hat, June für sich zu gewinnen. So steht June auf einmal nicht nur zwischen zwei Männern, muss lernen das Fliegen unter Kontrolle zu bekommen, bevor jemand entdeckt, was sie ist, sondern gerät auch in einen Krieg zwischen magischen Wesen von denen sie bis vor kurzem noch nicht mal wusste, dass sie existieren.

Erscheinungstermin: 9. April 2020
Einzelband
Seitenzahl: 456
Kosten Taschenbuch: 12,90 Euro
Kosten ebook: 4,99 Euro

Leseprobe auf Amazon lesen 

Airwitch kaufen
thalia / amazon / autorenweltshop/ lieblingsautor

Einige Kommentare begeisterter Leserinnen:
Claudia. Bettina Bücherwurm: „Ich bin förmlich nur so durch die Seiten geflogen, der Schreibstil ist wahnsinnig gut, sehr flüssig und ich liebe die Geschichte.“

Michelle, Buchbloggerin bei mibeabooks: „Wenn du nur so durch die Seiten fliegst, weißt du, du hast das richtige Buch! Aufregend, spannend und gefühlsvoll! Ich möchte noch mehr!“

Sandra: „Die Handlung rund um June, die Magie, Liebe das Drama und die Spannung haben mich gefesselt und auch bis zur letzten Seite wollte ich wissen was passiert.“

https://www.pinterest.de/evamhoereth/airwitch-liebe-zwischen-himmel-und-erde/

Hintergrundinfo zu Airwitch:

Die vier Elemente haben mich schon immer fasziniert und so war klar, dass nach meiner Mondhexe, die das Wasser beherrscht und den Sonnenhexen, die das Feuer bändigen können, auch die Luft- und Erdhexen eine Geschichte benötigen.

Ich hatte die Idee zu diesem Buch, als ich mit meinem ersten Sohn schwanger war. Das ist jetzt vier Jahre her. Ich lag am Strand auf einer wunderschönen griechischen Insel und konnte nicht aufhören, an June, Sam und Sky zu denken. Obwohl ich eigentlich an etwas anderem schreiben sollte.

Am Anfang waren die Drei allerdings gar keine Hexen. Ihre Geschichte in ein magisches Universum zu verlagern kam erst später. Eine Szene, die ich von Beginn an im Kopf hatte, war die auf dem Wasserturm. Sie zeigt Sky einmal von einer ganz anderen Seite. Sam und Sky sind so unterschiedlich, dass ich mich selbst nicht entscheiden könnte, wen ich lieber habe. Sky hat mir beim Schreiben unglaublich viel Spaß gemacht, seine freche Art, mit der er alles bekommt, was er will. Aber auch Sams Verletzlichkeit ist so gut nachvollziehbar. Er ist so süß, einfach zum Verlieben.

Ich bin gespannt, in welches Team ihr euch schlagt oder ob ihr euch überhaupt entscheiden könnt.

Ich wünsche euch viele magische Lesestunden.